Hochzeitsfotografie:
Location Scouting rund um Köln

Die Hochzeitsfotos sollen die schönsten Bilder für euch als Brautpaar und eure Liebsten sein. Letztendlich zahlt ihr viel Geld für die Fotos von eurem traumhaften Tag und wollt immer wieder auf die eingefangenen Erinnerungen mit einem Lächeln zurückblicken. Um dieses Ergebnis zu erzielen, ist es zunächst wichtig den für euch richtigen Hochzeitsfotograf zu finden, bei dem ihr euch wohlfüllt und Vertrauen schenkt.

Hochzeitslocation Scouting – Wie unsere Vorarbeit eure Hochzeitsbilder schöner macht

Wir von ZODA PICTURE bereiten uns immer auf unsere Hochzeitsreportagen vor. Wir beschäftigen uns mit unserem Brautpaar und überlegen schon im Vorfeld welche Fotos wir an dem Tag auf jeden Fall produzieren wollen. Wir überlegen gemeinsam mit euch welche Stimmung die Paarbilder vermitteln sollen und versuchen die für euch passende Posen zu finden und mit euch abzustimmen. Denn nicht jede Idee passt zu jedem Paar. Als Hochzeitsfotograf merken wir bereits im Gespräch, wie die Stimmung des Paares ist und können somit sehr gut einschätzen was alles beim Shooting möglich wäre und was nicht. Dementsprechend muss auch die ausgewählte Location genau diese Stimmung vermitteln.

Fotoshooting in der Kommandeursburg Kerpen

Darum begeben wir uns bereits Tage vor eurer Hochzeit auf die Suche nach dem „perfekten Plätzchen“. Wir laufen eure Hochzeitslocation ab und überlegen uns welche Treppe, welche Ecke oder welcher Baum sich für das jeweilige Foto eignet und machen ein paar Probeshots. Diese sind auch wichtig, um zu prüfen, ob wir genügend Licht haben oder an dem Tag eventuell mit zusätzlichem Equipment arbeiten müssen. Findet das Paarshooting in der Mittagssonne statt (was wir nie empfehlen würden, leider immer mehr die Realität), ist es für uns umso wichtiger schon vorher einige verschiedene Plätze zu finden, die gut im Schatten liegen.

Manchmal resultiert aus diesen Vorarbeiten, dass das Brautpaar sich beispielsweise besser links statt rechts vom Baum bei der offenen Trauung positionieren soll. Es werden die Räumlichkeiten für das Getting Ready anhand von anderen Kriterien ausgesucht, da diese eventuell sehr schön urig sind aber dementsprechend auch sehr dunkel sind und sich somit für das Braut Shooting leider überhaupt nicht eignen. Um euren Hochzeitstag wirklich so schön wie möglich einzufangen, solltet ihr und eure Fotografen folgende Dinge beachten:

Hochzeitslocation – Check: Das prüfen wir für euch vor Ort

  • Wie sind die Lichtverhältnisse?
  • Wo finden die Paarbilder beim Regen statt? 
  • Wo finden die Paarbilder bei der Mittagssonne statt?
  • Gibt es eine Möglichkeit von wo aus man die gesamte Hochzeitsgesellschaft fotografieren kann?
  • Gibt es ein schönes Plätzchen für Bilder beim Sonnenuntergang? 
  • Wo steht die Fotobox? 

Manchmal resultiert aus unseren Vorarbeiten, dass sich das Brautpaar beispielsweise besser links statt rechts vom Baum bei der offenen Trauung positionieren soll. Es werden die Räumlichkeiten für das Getting Ready anhand von anderen Kriterien ausgesucht, da diese eventuell sehr schön urig sind aber dementsprechend auch sehr dunkel sind und sich somit für das Braut Shooting leider überhaupt nicht eignen. Um euren Hochzeitstag wirklich so schön wie möglich einzufangen, solltet ihr auch all diese Dinge beachten: 

Getting Ready Räumlichkeiten Check:

  • Wo wird es statt finden?
  • Sind die Räumlichkeiten hell genug? 
  • Ist das Paar räumlich weit von einander entfernt? 
  • Ist genügend Platz vorhanden?

Anschließend werden wir unsere Vorstellung vom Shooting an eurem Hochzeitstag mit euch besprechen und auch eure Ideen mit einfließen lassen. So, wisst ihr an dem Tag welche Bilder wir genau machen wollen, ihr kennt bereits die Posen und könnt euch mental darauf vorbereiten. Für viele Brautpaare ist es sehr ungewohnt vor der Kamera zu stehen und diese Vorbereitung nimmt den meisten Paaren Angst davor etwas falsch zu machen, da sie sich bereits im Vorfeld genau darauf einstellen können. Es heißt jedoch nicht, dass keine spontanen Ideen umgesetzt werden. Die sind immer willkommen.

Wie unterscheidet sich eine Hochzeitsreportage von einem gewöhnlichen Fotoshooting?

Die Fotografie einer Hochzeit unterscheidet sich insofern von einem gewöhnlichen Outdoor- oder Indoor-Shooting, dass man als Hochzeitsfotograf sehr gut vorbereitet sein muss. Denn das Programm für den gesamten Hochzeitstag sowie all die damit verbundenen Zeiten wurden von euch durchgeplant und durchgetaktet. Was aber bei dem Foto-Shooting passiert, planen die wenigsten Brautpaare und überlassen die ganze Koordination dem Fotografen und Videografen. Das ist zunächst kein Problem, wenn ihr professionelle Fotografen für eure Hochzeitsbilder engagiert habt. Ein paar Kleinigkeiten solltet ihr jedoch selbst bedenken und ggf. vorbereiten. 

Daher ist es sehr wichtig bei Fotografen euer Wahl nachzufragen inwieweit die Location, wo ihr heiratet, bekannt ist und ob der oder diejenige bereits die Gelegenheit hatte dort Hochzeitsbilder zu shooten. 

Damit die Bilder am Hochzeitstag besonders schön werden und ihr in keine Stresssituation gerät, gibt es ein paar Dinge, die ihr für das Paarshooting vorbereiten könnt:

Packliste für euer Brautpaar-Shooting: 

  • Wasser: Nimmt etwas zum Trinken mit. 
  • Regenschirm: Nimmt unbedingt einen Regenschirm mit. Dieser kann auch als Sonnenschirm genutzt werden. 
  • Wechselschuhe: Eignen sich eure Hochzeitsschuhe für längere Strecken? Ist es nicht der Fall, packt paar bequeme Schuhe ein, mit denen ihr auch paar Schritte mehr zurück legen könnt ohne dass euch ständig die Füße weh tun. 
  • Decke / Teppich: Darf das Kleid schon beim Shooting dreckig werden? Nimmt euch gerne eine Decke mit, die ihr als Unterlage benutzen könnt. Tipp: Besonders bei einer Boho / Vintage Hochzeit kommt es sehr gut zur Geltung. 
  • Überlegt euch im Vorfeld, ob ihr beim Shooting jemanden dabei haben möchtet oder ob ihr nur für euch alle sein wollt. Vorteil dabei wäre, dass die Person all die Dinge tragen kann 😉 

Ihr heiratet auch bald und seid auf der Suche nach einem professionellen Fotografen für eure Hochzeit? Wir können euch gerne begleiten. Hier erfahrt ihr alles zu unseren Leistungen und wie wir arbeiten. Sprecht uns gerne an.

Hochzeitslocation Scouting – Kommandeursburg in Kerpen Blatzheim

Location Scouting: Kommandeursburg Kerpen

Wir waren in der Kommandeursburg in Kerpen-Blatzheim auf der Suche nach ein paar schönen Plätzchen unterwegs. Die Kommandeursburg in Kerpen ist sehr beliebt bei den Brautpaaren. Zu Recht: Die Locations ist wunderschön und erinnert an ein schönes Örtchen irgendwo in Italien. Die mediterrane Stimmung mit Palmen, Oliven- und Orangenbäumen versetzt dich innerhalb von Sekunden in ein Urlaubsfeeling. Der wunderschöne Hof mit Brunnen und einer zentralen Steinplattform wird durch die professionellen Sound-Anlage – sowohl draußen als auch drin – perfekt abgerundet. Man merkt, dass alles mit so viel Liebe zum Detail gestaltet wurde. Jede kleinste Ecke eignet sich für Fotos. Die Location bietet so viel und noch mehr für Fotografen. Selbst bei einem regnerischen Tag lässt sich hier einiges machen. Denn die Kommandeursburg verfügt über drei Suiten, die sich für ein Indoor Fotoshooting eignen. Im Hof hat man ebenfalls die Möglichkeit an einigen Stellen sich unter einem Dach zu stellen und dort im trockenen zu shooten. 

Nicht nur die Kommandeursburg bietet viele schöne Plätzchen für ein Fotoshooting. Rund herum ist man mitten in der Natur: ein Bach fließt hinter der Burg, es sind ein paar Brücken vorhanden, die sich perfekt für ein Foto eignen. Felder, kleiner Waldstück und jede Menge Platz. Die perfekten Voraussetzungen für sehr schöne Hochzeitsbilder. 

Wir hatten sehr viele Bilder und Videos von der Location gesehen und wollten diese nun auch selbst in live sehen und dort fotografieren. 

Unser Fazit: Die Kommandeursburg in Kerpen eignet sich sehr gut für ein Shooting. Es sind so viele schöne Plätze in und um die Location herum. Die Bilder wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten. 

Location Scouting: Kommandeursburg Kerpen
Fotoshooting in der Kommandeursburg Kerpen
Hochzeitslocation Scouting rund um Köln
Fotoshooting in der Kommandeursburg Kerpen
Location Scouting: Kommandeursburg Kerpen

Wenn ihr euch auch für die Kommandeursburg in Kerpen als eure Hochzeitslocation entschieden habt und euch einen Fotografen / Videografen wünscht, der sich in der Umgebung auskennt, sprecht uns gerne an. Wir helfen euch mit Vorschlägen und Ideen für euer Fotoshooting und beantworten alle eure Fragen.